12 dreckige Fragen an The John Porno Punk Explosion

The John Porno Punk Explosion (JPPX) sind eine Coverband… und sie spielen gerne zum Tanz auf.
Fünf gestandene Männer… die gerne die Puppen tanzen lassen… in dem sie uns Punkrockhits aus „alten Zeiten“ vor singen. Hits von den Ramones / Clash / Social Distortion / Bad Religion… aber auch von den Toten Hosen / Ärzte / Broilers. JPPX würden vielleicht auch gerne so sein… wie die… die sie nachspielen. Die Besucher ihrer Konzerte mögen sie aber auch so wie sie sind… denn die Band sorgt für Stimmung und lässt das Publikum auch gerne mitsingen. Dies hat den Vorteil… dass der Sänger Soforthilfe erhält… falls ihm mal ein Text entflohen ist.

“Chers Gesicht ist unser musikalisches Vorbild!” Interview mit Jennifer Rostock

Der Januar ist zwar schon etwas länger her, aber Winter ist ja immer noch. Anlässlich der vergangenen Tour diesen Winter, durften wir mit der Berliner Band Jennifer Rostock sprechen. Von Krankheiten geplagt und mit Sprechverboten sanktioniert, beantwortete nur der gesunde Teil der Band Alex (Gitarre) und Christoph (Bass) unsere Fragen rund um Livegefühle, Tourleben und […]

“Punk ist gar nüschts” – Teil 2 des Interviews mit Sondaschule

Aufgepasst, gerade gesessen – nicht nur Kerze zwei des Adventskranzes brennt: Hier kommt der zweite Teil des Interviews mit der Sondaschule:   KT: Manche Motive tauchen in euren Songs immer wieder auf, haben sich aber auch gewandelt. In „Nummer 1 in den Charts“ und „Bis einer heult“ ging es ums Siegen, jetzt reicht es auch […]

“Du brauchst nicht nervös sein, wir kennen uns doch” – ein Interview mit Totte und Pensen von den Monsters in Frankfurt, 16. September 2012

Um 19 Uhr sollte ich zum Interview da sein, mit etwas Verspätung traf ich ein und wurde direkt von Totte am Eingang abgeholt. Wir mussten einmal durch die Batschkapp und schon standen wir vor der Backstage Tür. Totte ging vor und ich folgte, dabei gab ich bekannt, wie nervös ich mal wieder war. Totte versuchte […]