An einem Samstag im Wald & ein Haus voller Musik!

Am Wochenende machte ich nach langer Zeit wieder mal eine Waldwanderung. Meine Kamera hatte dazu auch Bock und kam einfach mit. So zogen wir zwei los. Unterwegs begegneten wir mächtige Bäume… wir gingen daran vorbei & gingen immer tiefer in den Wald hinein. Über geheimnisvolle Pfade durch das unwegsamen Gebiet. Bis dahin trafen wir weder Feen, Elfen oder Trolls. Doch plötzlich standen wir an einer kleinen Lichtung und sahen da ein altes Gemäuer mit einem mächtigen Schornstein. Und wir hörten Musik. Laute Musik. Wer warum und was lest ihr hier…

Bye Bye! Der Open Air Festival-Sommer 2017 säuselt leise von dannen…

Der Herbst hat begonnen und für dieses Jahr verabschiedet sich die uns lieb gewordene Open Air Festival-Zeit. Sagt Bye Bye. Wir finden es gab in D-Town eine recht gute Auswahl an Open Air Festivals inklusive beteiligter Bands. Wir hatten hier echt feine Festival-Leckerbissen.,, die sich durch ihre Vielfalt auszeichnete und die sehr schön zeigt wie interessant die Musikszene am Rhein & an der Düssel ist. Hier unsere persönliche Einschätzungen zu den für uns wichtigsten Düsseldorfer Festivals:

Forever Young Viktoria – Howl Of Protest

Forever Young Viktoria (FYV) sind 4 Jungs aus dem Ruhrpott von denen aber keiner Viktoria heißt. Die Band gibt es nun seit 2010. Nun ist endlich ihre EP “HOWLS OF PROTEST” mit 4 Tracks erschienen. Wie die EP gelungen ist und was wir sonst noch so über die Band in Erfahrung bringen konnten… könnt ihr bei uns lesen…

The Buggs live in Neuss 23.9.17

Gestern noch China, heute Neuss – The BUGGS. The Buggs kommen rum und machen Karriere. Die junge Band (im Alter von 18 bis 21 Jahren) hat seit ihrer Gründung viel erreicht. 2013 spielten sie bereits eine Demo-Platte ein „Red Shoes“ und qualifizierten sich für namentliche Band-Contests wie CityBeats 2013 (Finale) oder Planet Rock 2014 (Finale). 2016 kam ihr […]

Rogers live im Pitcher & die neue CD “AUGEN AUF”

Jajaja. Hier die ersten brandheißen Fotos von der 1. Release-Party am 14.9.2017 zum neuen Album der Rogers. Aus dem gemütlichem Fullhouse mit dem dicken Schild  “Sold Out” vor der Tür vom Pitcher. Und über das Drum & Dran. Und über das neue Album auch. Doch Vorsicht… in der Album-Besprechung könnten im Text Spoilers sein! Daher: Lesen auf eigener Gefahr…